Zum Märchen wo Ansteckungen stattfinden

Nach wie vor kann das RKI nicht wirklich etwas dazu sagen, wo die Infektionen stattfinden. Natürlich sind Kontakte der Menschen untereinander Voraussetzung für die Verbreitung des Virus. Aber daraus zu schließen, das es die privaten Kontakte sind ist nicht möglich. Wer berufstätig ist verbringt 8 Std. jeden Tag auf der Arbeit. Dazu kommt der Weg hin und zurück mit jeder Menge anonymer Kontakte. Einkaufen mit ebenfalls einer Menge anonymer Kontakte kann man auch nicht vermeiden. Was bedeutet, die Mehrzahl der Kontakte über die sich Menschen infizieren können findet nicht zuhause statt. Da wundert es mich das man der Industrie keine Auflagen macht, es bei Apellen beläßt auf die sich die Industrie ein Ei pellt. Die VerkäuferInnen im Supermarkt müssen ihre Masken selber kaufen und greifen zu den weniger tauglichen OP-Masken. Da ist dieser Kommentar in der Zeit-online Balsam auf meine geschundene Seele und ein lesenswerter Beitrag!


Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.